Senioren Doppel 16/17 – BC Diavolo sichert sich Titel!

verfasst am 17.10.2016 von Manuel

manuel-karner-berichtSenioren Doppel-Meister 2016/2017 ermittelt!

Bereits im ersten Durchgang von vier Runden hat der BC Ansfelden seine Macht im Seniorenbewerb demonstriert. Der Verein spielte sich mit gleich vier Mannschaften unter die Top 5. Lediglich der Linzer BC Diavolo konnte das Quartett in der Ergebnisliste trennen und sicherte sich zum Auftakt den dritten Platz als gute Basis für die weiteren Runden! Beste Vorstellung lieferte der Erstplatzierte – Gerhard Hamberger vom BC Ansfelden1 mit 195,5 Pin Durchschnitt.

Am zweiten Spieltag begannen die Senioren des BC Diavolo mit der Aufholjagd und spielten sich mit dem besten Tagesergebnis von 185 Pin Mannschaftsschnitt auf den soliden zweiten Platz (nur noch 14 Pin Rückstand auf P1).  Die Mannschaften des BC Ansfelden schienen etwas an Boden zu verlieren, da mittlerweile auch BVOÖ1 auf Platz vier nachrücken konnte. Die einzigen BC Ansfelden1 konnten ihren ersten Platz in der Gesamt-Ergebnisliste knapp aber dennoch halten.

Der Dritte Spieltag brachte allerdings die vorauszusehende Wende an der Spitze. Der BC Diavolo mit Heil Kurt und Brandl Siegi spielten ihr bestes Mannschaftsergebnis von 189 Schnitt und übernahmen die Führung rechtzeitig eine Runde vor dem Finale. Mit einem Respektabstand von 125 Pins verwiesen sie den BC Ansfelden1 auf den zweiten Platz.

Am Finaltag besiegelten die neuen Mitglieder der Diavolos den Titel und fahren verdient zur österreichischen Meisterschaft nach Wien.
 
Wir gratulieren und wünschen viel Erfolg im nationalen Vergleich!
 
Euer Manuel
 
2016-10-13-SenDoppel

weitere aktuelle Beiträge in der Rubrik News :