Landesmeisterschaft Trio – Killpins Herren Vize und Damen Dritte

verfasst am 22.01.2017 von Manuel

trio-killpinsDer Finaltag im Trio brachte bei den Herren einiges an Überraschungen. Der im Grunddurchgang Vierte – Leondinger City Strikers erspielte im Spielsystem “Jeder gegen Jeden”, Wertung mit Siegpunkten zwar mit Punktegleichstand jedoch mit mehr erspielten Pins den ersten Platz.

BC Killpins 1 mit Gerald Jarosch, Michi Hochreiter und Robert Mayr unterlagen jedoch nur am Papier und wurde zweiter. Im direkten Duell mit dem erstplatzierten konnten die Jungs vom BC Killpins die Partie für sich entscheiden. Alles in allem ist der Sieg der Citys jedoch mehr als verdient da sie den ganzen Tag über doch deutlich mehr Pins spielen konnten als die Konkurrenz.

Auf den guten Platz 3 spielte sich der BC Diavolo. BC Killpins 2 mit Daniel Hofstadler, Dominik Lang und Gernot Puchas lieferte sich auch ein beherztes Finale und ergatterte den guten fünften Platz.

 

Bei den Damen war allerdings schon vor dem Finale alles eingebettet. Da hier das Spielsystem auf reine Pinwertung lief war eine Veränderung der Plätze nur durch ein Wunder möglich. So erspielten die Ladys vom BV Oberösterreich den Landesmeistertitel vor dem BC Diavolo und den Killpins mit Lenka Kuzelova, Julia Karner und Ubon Puchas.

 

Wir gratulieren den Siegern!

Euer Manuel

2017-01-22-Trio

2017-01-22-AllEvent

weitere aktuelle Beiträge in der Rubrik News :